Wir stehen hinter den Hamburger Krankenhausbeschäftigten und ihrer Forderung nach bedarfsgerechter Personalbemessung. Die Stadt Hamburg kann und muss menschenwürdige Bedingungen in ihren Krankenhäusern herstellen.
Patient_ innen dürfen nicht gefährdet werden und Gesundheitsberufe dürfen nicht krank machen.
Wir rufen deshalb auch zur Demonstration auf

Mittwoch 19. Februar 16 Uhr
Ak St. Georg
Lohmühlenstraße / Ecke Lange Reihe

Hier geht es zur Hamburger Krankenhausbewegung

Menschenwürdige Bedingungen in Hamburger Krankenhäusern?!